Kettenglied ist „am Horizont“, um einen massiven Vorstoß nach oben zu machen

Chainlink hat in den letzten Wochen einige gemischte Preisaktionen erlebt, wobei der Preis der Kryptowährung bis auf $10,00 fiel und einer weiteren Ablehnung um $12,00 gegenüberstand.

Diese Preisaktion hat in erster Linie die Verkäufer begünstigt, da das Unvermögen, die Unterstützung um $10,00 nachhaltig abzudrängen, auf eine grundlegende Schwäche unter den Käufern hinzudeuten scheint. Es könnte auch darauf hindeuten, dass der jüngste Abwärtstrend laut Cryptosoft seiner mittelfristigen Marktstruktur ernsthaften Schaden zugefügt hat.

Dessen ungeachtet kann die starke Basis der Unterstützung, die sie während ihrer jüngsten Preisaktion aufgebaut hat, letztlich als Sprungbrett fungieren, das dazu beiträgt, LINK deutlich nach oben zu treiben.

Ein Analyst setzt insbesondere auf einen kurzfristigen Aufwärtstrend in Richtung $13,50 und erklärt, dass sich die technischen Aussichten mit der Stabilisierung des Abwärtstrends allmählich aufhellen.

Kettenglied zeigt Anzeichen einer Verlangsamung seines Abwärtstrends, da Unterstützung bei $10,00 stark bleibt

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels handelt Chainlink bei seinem derzeitigen Preis von 10,78 USD geringfügig aufwärts. Dies entspricht in etwa dem Preis, zu dem es in den letzten Tagen gehandelt wurde.

Die Käufer haben sich vehement gegen ein Absinken unter den unteren Bereich von $10,00 gewehrt, da dies eine historisch starke Unterstützung für das Krypto war.

Ein anhaltendes Absinken unter diesen Wert könnte Chainlink in einen Tailspin stürzen und dazu führen, dass es in den kommenden Tagen und Wochen noch deutlich weiter nach unten geht.

Wobei Chainlink-Trends in naher Zukunft etwas von Bitcoin, Ethereum und dem Rest des Krypto-Währungsmarktes abhängen könnten, die sich derzeit alle in einem Seitwärtstrend befinden.

Wenn die BTC oder andere wichtige Kryptowährungen abstürzen, könnte dies zu einem Gegenwind führen, der Chainlink unter die entscheidende Marke von $ 10,00 drückt.

Ein Analyst, der über den derzeitigen technischen Ausblick von Chainlink sprach, erklärte, dass er der Meinung ist, dass die Krypto-Währung kurzfristig eine bemerkenswerte Rallye erleben könnte.

Er wies insbesondere auf die Preisregion zwischen $13,00 und $13,50 als den Bereich hin, den es zu beobachten gelte, und bemerkte, dass die Unterstützung bei $10,00 ziemlich bedeutend sei und einen Aufwärtstrend auslösen könne.

„Die höheren Zeitrahmenniveaus sind auf LINK ganz klar. Potenzielle Einstiegsbereiche mit niedrigerem Zeitrahmen nähern sich mit dem Potenzial, sich in Richtung 12 $ zu bewegen. 12 $ und 13-13,50 $ zu brechen, ist in Sicht“, sagte er.

Kategorien: Krypto News